Copywriting mba erfahrungen

Das sagen unsere Kunden über die Zusammenarbeit

Path 2

Copywriting MBA Erfahrung: Andrej Joller

Andrej ist eine echte Umsetzungs-Rakete: Er kam ins Mentoring und hat unser System 1:1 durchgezogen. So hat er sich in nur 4 Monaten bereits 5-stellige Umsätze „erschrieben.”

Problem

Andrej kam gerade von einer Südamerika-Reise zurück und seine Reserven waren erschöpft. Sein Ziel: 6.000 € pro Monat verdienen ohne Tag und Nacht zu arbeiten.

Lösung

Er startete diszipliniert im Mentoring und setzte konsequent um. Nach nur 2,5 Wochen stand sein erster Auftrag.

Ergebnis

Nach nur 4 Monaten hat er bereits 29.500 € verdient. Sein letzter Monat war sein bester mit 13.000 € Umsatz.

Problem

Enver war technischer Einkäufer in einem Bauunternehmen, doch wollte mehr Freiheit und mehr Einkommen. Sein Ziel: Mit Copywriting ein profitables Unternehmen aufbauen.

Lösung

Enver folgte unseren Vorgaben und Anleitungen und konnte so seine inneren Blockaden sprengen. Dann war der „Stöpsel” gezogen und er gewann Kunden wie am Fließband.

Ergebnis

Mittlerweile ist Enver sei 3 Monaten 5-stellig und hat bereits 15-Kundenprojekte abgewickelt. Mit guten Ergebnissen für seine Kunden.

Path

Copywriting MBA Erfahrung: Enver Ilhan

Enver hatte anfangs Angst, seine Komfortzone zu verlassen. Doch mit unserem Feedback und Anleitungen hat er seine Komfortzone nicht nur verlassen, er hat die Wände gesprengt: Nach 6 Monaten verdient er bereits 5-stellig und hat mehrere zufriedene Kunden.

Path 1

Copywriting MBA Erfahrung: Christina Kauffeld

Das Mentoring hat Christina auf eine fachliche und emotionale „Achterbahnfahrt” mitgenommen. So konnte sie live dabei zusehen, wie sich ihre Persönlichkeit entwickelt hat. Deshalb würde es Christina immer wieder tun: „Weil ich komprimiert noch nie so viele Erfahrungen machen durfte.”

Problem

Christina hat fast 25 Jahre als Gymnasial-Lehrerin gearbeitet und jetzt war klar: Sie musste etwas Neues machen.

Lösung

In den Live-Calls haben wir an Christinas Blockaden und Problemen angedockt und konnten sie sprengen. Stolpersteine wurde aus dem Weg geräumt und sie hatte persönlichen und geschäftlichen Erfolg.

Ergebnis

Christina hat einen enormen Meilenstein in ihrer persönlichen und geschäftlichen Entwicklung hingelegt. Sie sagt selbst: „Das hat mich frei gemacht.”

Problem

Diana war Chemie-Masterstudentin, doch wollte etwas Kreatives machen. Deshalb suchte sie einen Weg, wie sie für ihre Kreativität bezahlt wird.

Lösung

Für Diana konnten wir alle Baustellen auf dem Weg zur Selbstständigkeit aus dem Weg räumen. Von der Anmeldung der Selbstständigkeit – bis zur Kundengewinnung und Betreuung.

Ergebnis

Mittlerweile ist Diana vollselbstständig als Copywriterin und hat 11 Kundenprojekte abgewickelt (Umsatz: über 15.000 €).

Path

Copywriting MBA Erfahrung: Diana Fix

Diana wollte vor dem Mentoring ein Buch schreiben. Das Problem dabei: Erst schreiben und hoffen, dass man dafür bezahlt wird. Jetzt mit Copywriting kann sie schreiben und direkt bezahlt werden.

Path 2

Copywriting MBA Erfahrung: Antoine Kohnert

Antoine war bereits vorher Copywriter, doch wusste nicht, wie er sich richtig verkauft und hohe Preise nimmt. Jetzt hat er felsenfestes Selbstvertrauen in seine Fähigkeiten und nimmt deutlich höhere Honorare.

Problem

Antoine war bereits seit 3 Jahren Copywriter. Aber sein Honorar war gering, weil er sich unter Wert verkauft hat.

Lösung

Im Mentoring hat Antoine gelernt, wie er planbar Kunden gewinnt und höhere Preise aufruft. So konnte er sein Honorar schnell steigern.

Ergebnis

Mittlerweile hat Antoine seinen ersten 5-stelligen Monat. Darüber hinaus hat er deutlich mehr Selbstvertrauen in seine Fähigkeiten gewonnen.

3 x1HxkEQC8 SD

Vom Trading zum Copywriting

Challenge

Auf der Suche nach einer Selbstständigkeit, die er nebenbei aufbauen konnte, stieß Enver auf das Copywriting. Besonders die psychologischen Aspekte weckten seine Neugier.

Lösung

Nach seinem Wechsel vom Trading zum Copywriting konnte er nun mit nur 2 Kunden und einem Retainer-Projekt seinen ersten 5-stelligen Monat verzeichnen.

Anna: Mit Texten das Studium finanzieren

Challenge

Das Ziel von Anna war, nicht mehr im OP-Saal stehen zu müssen und sich ihr Studium von ihrem Schreibtisch aus mit Copywriting zu finanzieren.

Lösung

Nach 3 Monaten startete sie ihr erstes Kundenprojekt, mit Aussicht auf einen Retainer-Deal. Für diesen allerersten Auftrag rief sie ein Umsatzvolumen von 1k auf.

annatb
XWXuMr9n8hM SD

Yasmin: Von 4,9k Erstauftrag zur vollständigen Selbstständigkeit

Challenge

Während ihrer Reise wollte Yasmin einen Weg finden, ihr Einkommen ortsunabhängig zu generieren.

Lösung

Nach 8 Wochen konnte sie ihren ersten großen Auftrag über 4,9k abschließen. Nun hat sie den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und ihr Angestelltenverhältnis beendet.

David: Schweizer Erstauftrag über 1,5k in 3 Monaten

Challenge

Das Ziel von David ist es, eine fundierte Selbstständigkeit aufzubauen und möchte in Zukunft als Agentur Fuß fassen. So hat er den Sprung ins kalte Wasser gewagt, sich mit Copywriting eine neue Fähigkeit anzueignen.

Lösung

Nach 3 Monaten konnte er seinen ersten Auftrag über 1,5k abschließen.

davidtb
kaitb

Kai: Als Copywriter in einer Agentur

Challenge

Kai verfasste bereits Texte wie Produkt- und Artikelbeschreibungen im E-Commerce Bereich. Jedoch ohne Konzept und Hintergrundwissen in der Verkaufspsychologie. Sein Ziel war nun, als Werbetexter zeit- und ortsunabhängig arbeiten zu können.

Lösung

Inzwischen arbeitet Kai als Copywriter für eine Agentur an verschiedenen Projekten und kann sich über ein durchschnittliches Monatsvolumen von 2k freuen.

Elena: Mit Copywriting raus aus dem Alltagstrott

Challenge

Elena hatte bereits Schreiberfahrung und wollte nach ihrer Elternzeit nicht wieder in ihren Alltagstrott fallen. Nach einer längeren Reise mit ihrer Familie widmete sie sich wieder dem Texten, um so ihre eigene Einkommensquelle aufzubauen.

Lösung

Durch den Support der Coaches und der Community konnte sie nach 2,5 Monaten bereits ein Kundenprojekt über 1,5k abwickeln. Ein weiteres Projekt steht bereits in den Startlöchern.

elenatb
0Xo01T7R JI SD

Antoine: 1k Honorarsteigerung mit weniger Auftragsvolumen

Challenge

Antoine hatte bereits Erfahrung mit Copywriting und suchte nach neuen Wegen der Kundengewinnung.

Lösung

Die Templates des Kurses gaben ihm mehr Selbstbewusstsein für seine Preisgestaltung. Er konnte eine 1k Honorarsteigerung mit weniger Auftragsvolumen erzielen.

Pia: Nebenberuflich zu 3k Erstauftrag in 2 Monaten

Challenge

Pia wollte das Copywriting als eine weitere Dienstleistung in ihrer Selbstständigkeit anbieten und suchte nach Anleitung.

Lösung

Innerhalb von 2 Monaten schaffte sie es, ihren 3k Erstauftrag an Land zu ziehen.

llaAHTsENvM SD
franzsikatb

Franziska: Erster Retainer-Deal in 12 Wochen

Challenge

Franziska wanderte im letzten Jahr aus und war auf der Suche nach einer Remote-Tätigkeit, um weiterhin reisen zu können.

Lösung

Innerhalb von 12 Wochen konnte sie sich über einen 3-monatigen Retainer Auftrag freuen, mit Aussicht auf eine längere Zusammenarbeit.

Marco: 3k Erstauftrag in Wunschnische

Challenge

Marco kam frisch aus seinem Kommunikationsdesign Studium und wollte mit Copywriting den Schritt in die Selbstständigkeit machen.

Lösung

Innerhalb von 2 Monaten konnte er seinen ersten Auftrag bei einem der bekanntesten Unternehmen seiner Nische, mit einem Umsatzvolumen von 3k, abschließen.

zWvQIRAjk9M SD
EvaU6z 5blw SD

Hendrik: 5-stellige Aufträge in 3 Monate

Challenge

Hendrik wollte beruflich wachsen, da sein Kerngeschäft in der Werbebranche wegzubrechen drohte.

Lösung

Das neue Copywriting-Wissen aus dem Coaching adaptierte er auf seine Tätigkeit als Filmeditor, was in 2 Aufträge mit einem Umsatzvolumen im mittleren 5-stelligen Bereich resultierte.

Angelika: Kunde bezahlt für meine Leidenschaft

Challenge

Angelika wollte mit dem Kurs ihre Schreibfähigkeit ausbauen, um durch ihre Texte Unternehmen zu unterstützen.

Lösung

Die beigebrachte Technik und der Austausch in der Community machten es für sie fast spielend leicht, ihren ersten Kunden nach nur 3 Wochen zu gewinnen.

angelikatb
Czf7fYG1y 4 SD

Felix: Als Student 2 hochpreisige Copywriting Kunden

Challenge

Felix ist neben seinem Studium in der Versicherungsbranche tätig und wollte sich durch das Copywriting mehr finanzielle Sicherheit aufbauen.

Lösung

In den ersten 2 Monaten konnte er 2 Aufträge über insgesamt 4,4k abschließen.

Dime: Durch Follow-up Strategie zu 1,5k Erstauftrag

Challenge

Das Ziel von Dime ist, Experte einer Fähigkeit zu werden und sich damit selbstständig zu machen. Er hörte immer wieder von dem Begriff “Copywriting” und beschloss, dem Ganzen ein “Go” zu geben.

Lösung

Durch seine Follow-up Strategie konnte er ohne Vorerfahrung seinen ersten Auftrag über 1,5k abschließen.

II2XqjpUB w SD
uKcQFAyZtpU SD

Christof: Lehrer mit Texten auf 150 € Stundenlohn

Challenge

Christof ist Lehrer und Vater von 2 Kindern. Sein Ziel war, mit Copywriting monatlich 500 € regelmäßig dazuzuverdienen.

Lösung

Dies konnte er innerhalb von 4 Monaten erreichen und bereits seinen zweiten Auftrag eintüten.

Sandra: Texterin findet Weg ins Direktmarketing

Challenge

Das "allgemeine" Texten war Sandra finanziell nicht attraktiv genug und wollte beruflich ein wenig umkrempeln. Auf der Suche nach Alternativen beschloss sie, ihren Weg als Texterin auszubauen.

Lösung

Nach 4 Monaten ist Sandra örtlich unabhängig und kann ihren ersten Auftrag über 3k aus dem Ausland abwickeln.

sandratb
qy6KPd8Fnrs SD

Louana: 1,2k Erstauftrag nach 2,5 Monaten

Challenge

Nach ihrer Weltreise hat Louana den Wunsch auszuwandern. Als Copywriterin möchte sie sich eine Selbstständigkeit aufbauen, um ortsunabhängig zu sein und sich diesen Traum zu ermöglichen.

Lösung

Nach 2,5 Monaten schloss Louana ihren ersten Auftrag über 1,2k ab und hat weitere Deals in Aussicht.

Sarah: Vom einfachen “Texte schreiben” zur professionellen Copywriterin

Challenge

Sarah schrieb bereits für einen Webdesigner Texte. Ihr Ziel war, mehr über die Verkaufspsychologie zu lernen und sich mit Copywriting Flexibilität in ihrem Arbeitsleben zu schaffen.

Lösung

Durch ihr eigenes Netzwerk gewann sie nach 5 Monaten ihren ersten Auftrag über 2,1k mit Aussicht auf eine längere Zusammenarbeit.

bP f bNnuus SD
jantb

Jan: Mit Texten finanzielle Freiheit gewinnen

Challenge

Jan möchte von seinem Job in der Pflege unabhängiger werden und sich eine zusätzliche Einkommensquelle aufbauen. Ziel ist auch, seine Stunden im Vollzeitjob zu reduzieren.

Lösung

Ohne Vorerfahrung arbeitet er mittlerweile an seinem ersten großen Auftrag mit einem Umsatzvolumen von 2,6k.

Jasmin: Selbstständigkeit ausbauen mit Copywriting

Challenge

Jasmin arbeitet in einer Recruiting Agentur und kam so zum Texten. Klar war schnell, dass sie ihre Schreibkünste weiter ausbauen und mit Copywriting ihre Selbstständigkeit als Sängerin und Traurednerin erweitern möchte.

Lösung

Mittlerweile arbeitet sie an ihrem ersten Auftrag, der sich auch sofort in einen Retainer-Deal verwandelte. Allein mit diesem Auftrag kann sie sich monatlich über ein zusätzliches Einkommen von 4k freuen.

jasmintb
2GBx2gZE4aw SD

Studium gegen Vollzeit Copywriting getauscht

Challenge

Mit dem Job bei Lidl und seinem Studium war Nils unzufrieden. Er startete mit dem Wunsch, aus dem Arbeitsverhältnis rauszukommen und finanziell freier zu werden.

Lösung

Den persönlichen Durchbruch hatte Nils nach 2,5 Monaten und gewann seinen ersten Auftrag über 1,9k. Mit seinem Ziel vor Augen traf er die Entscheidung, Vollzeit in das Copywriting einzusteigen.

Christoph: Von 4 Cent pro Wort zu 2,5k Auftrag

Challenge

Das Ziel von Christoph ist es, aus seinem Lehrberuf rauszukommen und eine Tätigkeit auszuüben, welche die Gesellschaft bereichert.

Lösung

Nun konnte er bereits seinen ersten Copywriting Kunden mit einem Auftragsvolumen von 2,5k gewinnen und seine Stundenzahl in seiner Haupttätigkeit reduzieren.

WyvuQBngH3k SD
K9xSdxpjxJ4 SD

Leandro: 1,3k Erstauftrag in den ersten 2 Monaten

Challenge

Leandro war es sehr wichtig, schnell eigene Aufträge zu generieren. Er möchte zukünftig vom Angestelltenverhältnis wegkommen und die Selbstständigkeit wagen.

Lösung

Ohne Vorerfahrung gewann Leandro bereits nach 2 Monaten seinen ersten Kunden.

Marina: In 6 Wochen 2x Aufträge in perfekter Nische

Challenge

Marina hatte bereits den Entschluss gefasst, ihren Job zu kündigen und suchte nach einer Möglichkeit, ihre Leidenschaft und Kreativität gezielt einzusetzen.

Lösung

Nun kann sie sich bereits über 2 Copywriting Aufträge in ihrer Nische freuen, mit einem Umsatzvolumen von 2k.

rfdbIvw6MY0 SD
NnO2IAn5oRQ SD

Mira: Erstauftrag + 1k Retainer-Deal nach 12 Wochen

Challenge

Mira hatte ein klares Ziel im Blick: Langfristig ein laufendes Einkommen mit Copywriting generieren.

Lösung

Innerhalb von 12 Wochen konnte sie sich nun über 2 Aufträge bei verschiedenen Marketing Agenturen freuen.

Tina: GmbH Gründung mit Copywriting

Challenge

Neben dem Muttersein wollte Tina sich 2022 auf ihrem Karrierepfad weiterentwickeln. Nachdem die ersten Copywriting Aufträge abgewickelt waren, war das Ziel, mehr Planbarkeit und Struktur in ihre Selbstständigkeit zu bringen.

Lösung

2023 folgte nun die Gründung der eigenen GmbH als Copywriterin mit dem Fokus auf Performance Marketing und Retainer-Kunden.

tinatb
B5NQojYwgq0 SD

Corinna: In 3 Wochen zu 800 € Auftrag

Challenge

Corinna hatte Lust auf eine neue Herausforderung und wollte sich langfristig eine selbstständige Nebentätigkeit aufbauen.

Lösung

Innerhalb von 3 Wochen konnte sie ihren Erstauftrag über 800 € generieren.

Oliver: 60% Honorarsteigerung als Copywriter

Challenge

Oliver kam bereits mit einem Kunden zu uns, doch ihm fehlte ein Konzept in seiner Arbeit.

Lösung

Durch die Umsetzung unseres Coachings konnte er seinem Kunden eine weitere Dienstleistung anbieten und diesen so begeistern, dass er bereit war mehr zu zahlen als ursprünglich vereinbart.

ZgOC2fBNQfo SD
F81UZ8VrJm4 SD

Claudia: In 3 Monaten zu 2 Aufträgen mit 4k Umsatz

Challenge

Claudia suchte nach einer Tätigkeit, mit welcher sie ihren Kunden einen wahren Mehrwert liefern kann und brachte die Affinität für das Schreiben bereits mit.

Lösung

In ihrer Wunschnische konnte sie bereits 2 Kunden abwickeln mit einem Umsatzvolumen von 4k.

Ann-Caroline: Psychologie-Studentin gewinnt 2k Erstauftrag

Challenge

Ann-Caroline hat ein enormes Interesse an Verkaufspsychologie und Verhaltensökonomie. Kombiniert mit ihrer Leidenschaft für das Schreiben, konnte sie es kaum erwarten, sich das Copywriting anzueignen und eine Selbstständigkeit aufzubauen.

Lösung

Nach 4 Monaten steht sie nun mitten im Geschehen - konnte ihren ersten Auftrag über 2k abschließen und das nächste Projekt steht bereits in Aussicht.

pwN5kXz5jGM SD
sIBkJSbjMvg SD

Matthias: 1,3k Erstauftrag in 8 Wochen

Challenge

Matthias kommt aus dem Finanzbereich und hat nach einer Möglichkeit gesucht, den Schritt vom Angestelltendasein in die Selbstständigkeit zu wagen.

Lösung

Innerhalb von 8 Wochen konnte er seinen ersten Auftrag mit 1,3k Umsatzvolumen generieren.

Melanie: Copywriting Erstauftrag bei Energieversorger

Challenge

Melanie möchte sich ein zweites Standbein aufbauen. Mit dem Ziel, zeitlich und örtlich unabhängig arbeiten zu können, um Arbeit und Familie besser unter einen Hut zu bekommen. Ein weiterer Anreiz ist für sie der Traum von einem eigenen Camper und damit durch Europa zu touren.

Lösung

Sie hörte auf ihr Bauchgefühl und konnte bereits durch ihr eigenes Netzwerk nach 2 Wochen ihren ersten Kunden gewinnen, der sich in einen Retainer Auftrag entwickelte. Aufrufen konnte sie so bereits ein Umsatzvolumen von 5k.

melanietb
6g8KOVcrZiw SD

Tabea: 999 CHF Auftrag vom Handy abgewickelt

Challenge

Als Mutter und Therapeutin hat Tabea eine zusätzliche, kreative Tätigkeit gesucht, die sie zeitlich flexibel ausüben kann.

Lösung

Ihren ersten Auftrag über 999 CHF konnte sie sogar von ihrem Handy aus abwickeln.

Maximilian: 500€ Erstauftrag nach 2 Monaten

Challenge

Mit 0,0 Vorerfahrung und dem Ziel, sich selbstständig zu machen, kam Maximilian zu uns ins Coaching.

Lösung

Innerhalb seiner ersten 2 Monate landete er seinen Erstauftrag über 500 €, mit Aussicht auf weitere gemeinsame Projekte.

zys4KN5kEZc SD

Stefan: 1,7k Erstauftrag nach 2 Monaten ohne Vorerfahrung

Challenge

Neben seinem Hauptberuf als Sozialpädagoge wollte sich Stefan eine selbstständige Nebentätigkeit aufbauen.

Lösung

Nach 2 Monaten konnte er seinen ersten Auftrag mit einem Volumen von 1,7k in seiner Wunschbranche generieren.

Silvia: Business Coach erweitert Selbstständigkeit

Challenge

Silvia ist im Coaching Bereich selbstständig und wollte sich für ihr eigenes Business im Copywriting weiterbilden. Dabei entdeckte sie ihre Leidenschaft für das Texten und setzte sich als Ziel, ihre Dienstleistung zu erweitern.

Lösung

Durch das Erlernen einer klaren Strategie der Kundengewinnung, landete Silvia nach 3 Monaten ihren ersten Copywriting Auftrag über 1,5k. Nun kann sie eine gute Mischung aus Coaching und Copywriting anbieten.

silviatb
sanle j4W6I SD

Almir: 2k Auftrag + Gewinnbeteiligung

Challenge

Gemeinsam mit seinem Bruder startete Almir den Copywriting Kurs ohne Vorerfahrung und mit dem Ziel, während des Coachings 3-4 Kunden zu gewinnen.

Lösung

Die gegenseitige Accountability und Beständigkeit brachte sie nun zu ihrem ersten Auftrag über 2k und 10% Gewinnbeteiligung.

Marco: Vom 9-to-5 Job in die Selbstständigkeit

Challenge

Bevor Marco zu uns kam, war er als Küchenverkäufer tätig und hatte das Ziel, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.

Lösung

Bereits in den ersten 10 Wochen konnte er einen abgeschlossenen Auftrag vorweisen und seinen Job kündigen.

FTQVU8ueQeo SD
nbze3lDo YI SD

Sabrina: 1k Erstauftrag aus eigenem Netzwerk

Challenge

Nach der Kündigung ihres Jobs in einer Marketingagentur und ihrem Jahr Auszeit in Finnland, hatte sich Sabrina bereits mit Sprachdienstleistungen selbstständig gemacht. Ihr Ziel ist nun, sich finanziell noch besser abzusichern.

Lösung

Aus ihrem eigenen Netzwerk gewann sie ihren ersten Kunden mit einem Auftragsvolumen von 1k.

Jeannette: Als Mutter zur gefragten Copywriterin

Challenge

Jeannette kommt aus einem Gastronomieunternehmen und wollte in Zukunft mehr finanzielle Freiheiten haben.

Lösung

Durch das neue Netzwerk konnte sie nach nur 2 Monaten ihren ersten Auftrag mit einem Volumen von 2k abschließen.

zBOkbtX 1jU SD
rUBJjjqMhc4 SD

Mario: Journalist zu 1,2k Copywriting Erstauftrag in 2 Wochen

Challenge

Die psychologischen Aspekte des Copywriting weckten das Interesse von Mario. Neben dem Ziel, seinen Horizont zu erweitern, sehnt er sich nach der zeitlichen Freiheit der Selbstständigkeit und den erweiterten Verdienstmöglichkeiten.

Lösung

Durch sein Netzwerk konnte er sich bereits nach 2 Wochen als Copywriter beweisen und gewann seinen ersten Auftrag über 1,2k.

Diana: Als Chemikerin zu 2 Aufträgen über 2,3k

Challenge

Als angehende Autorin stieß Diana auf das Copywriting. Da sie mit ihrem Berufsleben nach dem Chemiestudium unzufrieden war, entschied sie sich, komplett in die Schreibwelt einzutauchen.

Lösung

Nach ihrem ersten kleinen Auftrag konnte Diana nun 2 weitere Aufträge über insgesamt 2,3k abschließen.

NT5RLX1Xdvg SD
3PhX79zAlKw SD

Andrej: 3k Erstauftrag nach 2,5 Wochen

Challenge

Andrej hat das konkrete Ziel, innerhalb eines Jahres die Ressourcen aufzubauen, um weiter zu reisen und dabei ortsunabhängig zu arbeiten.

Lösung

Durch seine disziplinierte Umsetzung wickelte Andrej nach 2,5 Wochen seinen ersten Auftrag über 3k ab.

Heike: 3,6k Auftrag nach 2,5 Monaten zum Abschluss gebracht

Challenge

Das Ziel von Heike war, den Übergang vom Angestelltendasein zur Selbstständigkeit mit einer gewissen Sicherheit zu machen.

Lösung

Der gelieferte Mehrwert des Kurses verhalf ihr nicht nur zum Abschluss ihres ersten Auftrags, sondern auch zu einem zweiten Auftrag mit einem Volumen von 3,6k.

heiketb
iCO7f5HGAeo SD

Martin: Neben Vollzeitjob zu 2,5k Erstauftrag in 7 Wochen

Challenge

Martin arbeitet auf dem Bau und wünscht sich einen Berufswechsel. Sein Ziel ist es, in Vollzeit als Copywriter durchzustarten.

Lösung

Nachdem Martin sich im Vorfeld bereits mit Copywriting auseinandergesetzt hatte, gewann er seinen ersten Auftrag über 2,5k + Umsatzprovision bereits in den ersten 7 Wochen.

Bereit unsere nächste Erfolgsstory zu schreiben?

freisteller 1

Noch mehr Bewertungen

Thorsten Kreutz<div class="badge">     <div class="checkmark">         <span class="icon"></span>     </div>     <div class="hint">Verifizierte Bewertung</div> </div>
Thorsten Kreutz
Verifizierte Bewertung

CEO & Gründer von Schlankr.de,

OnTopic Media AG & Exasize FZ-LLC
5/5
„Max einer der wenigen Leute, die noch die letzte Optimierung aus meinen 7- und 8-stelligen Marketing- und Sales-Kampagnen rausholen“
Lasse Krüger<div class="badge">     <div class="checkmark">         <span class="icon"></span>     </div>     <div class="hint">Verifizierte Bewertung</div> </div>
Lasse Krüger
Verifizierte Bewertung

CEO Performance Marketing Institut GmbH,

Hildesheim
5/5
„Durch seine Expertise im Bereich Verkaufspsychologie konnte Max uns gut beraten und stets effektive Impulse geben. Der Webinarfunnel erreichte über 230.000 Euro frischen Umsatz für unseren Klienten.“
Erica Gilb<div class="badge">     <div class="checkmark">         <span class="icon"></span>     </div>     <div class="hint">Verifizierte Bewertung</div> </div>
Erica Gilb
Verifizierte Bewertung

Geschäftsführerin der EG Akademien,

Friedelsheim
5/5
„Ich bin seit 15 Jahren erfolgreich selbstständig, schreiben konnte ich aber nicht. Max hat mich auf eine ganz neue Ebene gebracht. Egal wie viel es kostet, auch wenn es finanziell schmerzt, mit Max zu arbeiten, ist jeden Cent wert. Wenn Du es zulässt, ist Max die beste Investition mit der höchsten Rendite.“
Simone Seidl<div class="badge">     <div class="checkmark">         <span class="icon"></span>     </div>     <div class="hint">Verifizierte Bewertung</div> </div>
Simone Seidl
Verifizierte Bewertung

Gründerin und Coach,

Wien
5/5
„Max hat eine außergewöhnliche Begabung Dich und Dein Business in Sekundenschnelle zu erfassen und für Dich Strategien auszuwählen, die genau Dir und Deinem Tempo entsprechen. Durch unsere Zusammenarbeit habe ich absolute Sicherheit und Kompetenz gewonnen neue Wege zu gehen.“
Nick Geringer<div class="badge">     <div class="checkmark">         <span class="icon"></span>     </div>     <div class="hint">Verifizierte Bewertung</div> </div>
Nick Geringer
Verifizierte Bewertung

Gründer We Build Brands,

Frankfurt
5/5
„Max ist ein Genie, wenn es um Direkte Marketing Strategien geht. Ergebnis unserer Zusammenarbeit: Zwei hochkonvertierende Webinare zusammengebaut, die mir heute täglich bis zu 10 neue Hochpreiskunden bringen.“
Janaina von Moos<div class="badge">     <div class="checkmark">         <span class="icon"></span>     </div>     <div class="hint">Verifizierte Bewertung</div> </div>
Janaina von Moos
Verifizierte Bewertung

GF & CEO Digital Academy Ltd.,

Luzern
5/5
„Max hat mir wertvolle Copywriting Inputs gegeben. Durch seine Expertise fühle ich mich sicherer, wenn ich selber Texten muss und sehe auch die Erfolge, welche ich mit damit erziele. Ich würde jederzeit wieder mit Max zusammenarbeiten!“